Historische Villa Frankfurt

Schumannstr 01.jpg
Schumannstr 02.jpg
Schumannstr 03.jpg
Schumannstr 04.jpg
Schumannstr 05.jpg
Schumannstr 06.jpg

Ein privater Bauherr hat AUKETT+HEESE mit dem Umbau und der Sanierung einer Altbauetage im Frankfurter Westend beauftragt. Die Villa des Architekten Anton Hilf aus dem Jahre 1910 steht unter Denkmalschutz und wurde u. a. von dem Philosophen Franz Rosenzweig bewohnt. Ein weiterer, auf Umbauplänen aus dem Jahre 1922 vermerkter Bauherr war H. Rothschild.
Neben dem Rückbau von Wänden der Nachkriegszeit und Aufarbeiten sämtlicher, überwiegend originaler Oberflächen wurde auch eine Erneuerung von Stuckelementen vorgenommen.
Um eine angemessene Nutzung durch die Familie des Besitzers zu ermöglichen, wurden zeitgemäße, großzügige Badkonzepte in mehreren Varianten erstellt.